fbpx

EthCrafted Accessories

Logo EthCrafted

Ethische Fashion aus Äthiopien

EthCrafted ist ein Online-Accessoire Geschäft in England. EthCrafted betreibt umweltfreundlich und ethisch handgearbeitete Fashion und Accessoires aus Äthiopien. Die Weber und Leder-Handwerker in Äthiopien verwenden sehr altes und traditionelles Kunsthandwerk, um schöne und komfortable Accessoires zu produzieren und dadurch ihre Familien zu unterstützen.

 

Nachhaltige Entwicklung

Durch die Zusammenarbeit mit gemeinnützigen Einrichtungen, wie lokale Leder-Handwerker und Webergemeinschaften versucht EthCrafted denen zu helfen, die ihre exotische und sehr alte Äthiopische Webereikunst aufrechterhalten wollen. Das Ziel ist, diese nachhaltigen Produkte auf den Weltmarkt zu bringen. Dadurch können die Handwerker ihre Lebensbedingungen signifikant verbessern.

 

Fokus auf die Umwelt

EthCrafted Accessories trägt zu einer nachhaltigen Entwicklung bei, indem ausschließlich Produkte vertrieben werden, die natürliche Stoffe wie Baumwolle und Leder beinhalten. Alle Produkte die angeboten werden, sind ohne industrielle Prozesse und ohne Schadstoff-Emission gefertigt. Die Baumwollpflanzen werden biologisch auf kleinem Farmland und ohne chemische Stoffe angebaut und werden auf lokalen Märkten verkauft. Sämtliche Produkte werden aus 100 % Baumwolle oder 100 % Leder gefertigt.

 

Fokus auf den Menschen – Fair Trade

Alle Produkte werden in gemeinnützigen Einrichtungen produziert. Die Weber und Leder-Handwerker arbeiten unter geregelten Arbeitsbedingungen und erhalten faire Einkommen. Dadurch können sie ihre Familien und die Gemeinschaft unterstützen. Durch die Regierung und die gemeinnützigen Einrichtungen bekommen die Handwerker Ausbildungen.

Ziel ist es, vor Ort mehr soziale Themen zu prägen. Daher plant EthCrafted innerhalb eines Programms,  5 % der Erlöse auf verkaufte Ware an ein Programm zu übergeben, das vor Ort sozial aktiv operiert.

Ressourcen-schonend und CO2-Sparend

Die Artikel werden ausnahmslos ohne industrielle Prozesse handgefertigt, daher gibt es keine CO2 Emissionen. Die gemeinnützigen Einrichtungen verwenden Wasserkraft zur Stromerzeugung.

 

Hier geht es zu den Produkten

 

 

Fotos: EthCrafted

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.