fbpx

Freie Wahl: Kritische oder optimistische Gedanken über Corona?

robert-anasch-ZFYg5jTvB4A-unsplash

Freie Wahl: Welche Sicht darf es sein?

 

Kommentar

Prolog:

Niemand von uns kann momentan etwas für die Patienten unternehmen, außer den Medizinern, die Tag und Nacht für sie kämpfen. Was wir alle tun können und müssen, ist den Maßnahmen der Experten und Regierungen zu folgen. Es liegt hier fern, irgendjemandem in besorgter oder gar trauernder Situation zu nahe zu treten. Vielmehr senden wir Trost, Kraft und Energie zu allen Betroffenen. Dies ist als essayistischer Beitrag zum Diskurs und als konstruktiver Dialog angedacht. Schützt euch, damit die geschützt werden, die besonderen Schutz benötigen – bleibt zuhause!

 

 

Der ambivalente Spezial-Blog

Blaue oder rote Pille? Je nach eurem Gemüt und eurer Lage bietet der Blog hier zwei Seiten einer Medaille an. Entscheidet euch, ob ihr optimistische oder kritische Gedanken über die Corona-Krise lesen möchtet. Alle Quellen und noch vieles mehr sind verlinkt – viel Spaß beim durchklicken. Gerne könnt ihr auch beides lesen und dazu konstruktive Kommentare, weitere Tipps, Anregungen und kongeniales unter den Artikel schreiben 😉 – euer beeanco-Team

 

Kritische Gedanken hier

Perspektiven, Problematiken, Paradoxien

 

Optimistische Gedanken hier

Tipps, Links und positive Worte

 

Foto: Robert Anasch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.