Pflegeset groß: Hanfmatten, Mineralmix & Kokosblock

Marke: Wurmkiste
Produktionsland: Österreich

19,90 €

Produkt ist verfügbar

Lieferung in 3 bis 5 Tagen
14 Tage Rückgaberecht

Beschreibung

Dieses Pflegeset enthält alles, was deine Wurmkiste in den nächsten 6 Monaten für einen optimalen Betrieb braucht.

Mehr anzeigen

Nachhaltigkeit

Co2 sparsam in der Herstellung
Co2 sparsam in der Herstellung

Die Wurmkiste verursacht in der Herstellung 43kg CO2 und bindet innerhalb des ersten Jahres bereits wieder 67 kg CO2 - und ist damit nach kurzer Zeit klimapositv. Die Zahlen wurden ausgearbeitet in Zusammenarbeit mit Pulswerk - dem Beratungsunternehmen des österreichischen Ökologieinstituts.

Soziales Engagement & Fairer Handel
Soziales Engagement & Fairer Handel

Wir haben eine Zusammenarbeit in der Produktion mit integrativen Betrieben. Wir zahlen faire Gehälter und unsere Steuern.

Recycelt & Recycelbar
Recycelt & Recycelbar

Das Thema Wurmkompostierung ist ein perfektes Beispiel für Recycling und Up-cycling. Wer seinen Biomüll nicht mehr in den Restmüll wirft, sondern bei sich zuhause zu wertvoller Pflanzenerde kompostiert, schließt einen Kreislauf in seinem eigenen Ökosystem. Biomüll macht bis zu 30% des Restmülls aus...welcher mit dieser einfachen Methode eingespart werden kann. Gut zu wissen: Der Biomüll in der Wurmkiste wird rasch von Mikroorganismen besiedelt, daher riecht es maximal nach Waldboden. Im Gegensatz zum Biomüll im Restmüll, wie wohl viele aus Erfahrung wissen.

Regional produziert
Regional produziert

Sorgfältige Rohstoffauswahl, optimale Produktionsprozesse und möglichst umweltschonende Vertriebswege haben bei uns höchste Priorität, daher sind wir auch Partner des Klimabündnis Österreich. Durch die eigene Werkstatt können wir vor Ort produzieren und arbeiten mit regionalen Partnerbetrieben zusammen.

Bewertungen (0)

Keine Bewertungen

Beschreibung

Luft, Liebe und Biomüll? Die Wurmpopulation in deiner Wurmkiste ist mit den einfachen Dingen des Lebens zufrieden. Damit du das Zuhause deiner Mitbewohnenden besonders gemütlich einrichtest und auch selbst lange Freude am Umgang mit dem Heimkomposter hast, haben wir das Pflege Set entwickelt. Mit Hanfmatten, Mineralmischung und Kokosblock seid du und deine Würmer für das nächste halbe Jahr versorgt.  

Dieses Set enthält:

  • 6 Hanfmatten (je ca. 30×40 cm)
  • 1 Beutel Mineralmischung (ca. 400g)
  • 1 Kokosblock

Du profitierst vom Pflege Set, wenn:

  • Deine Hanfmatte sich vollständig zersetzt hat
  • Die Würmer sich nicht vermehren oder schlecht gedeihen
  • Sich in Deiner Wurmkiste Fliegen vermehren
  • Die nächste Ernte deiner Wurmkiste bevorsteht und du wieder ideal in den nächsten Futterzyklus starten willst

Mit der 

Hanfmatte

 wird die oberste Schicht Biomüll in der Wurmkiste zugedeckt. Sie ist ein reines Naturprodukt und schafft ein gutes Klima in der Wurmkiste. Sie bietet nicht nur Schutz gegen Fliegen, auch die Würmer lieben sie und verwenden sie bevorzugt als Brutstätte für den Wurm-Nachwuchs. Sie haben sie allerdings auch zum Fressen gern, deshalb hält eine Hanfmatte ca. 1-2 Monate. Danach kann sie zerpflückt werden und in der Wurmkiste bleiben. Um den Biomüll abzudecken wieder eine neue Hanfmatte verwenden. Die 

Mineralmischung

 besteht aus Gesteinsmehl und Kalk. Der Kalk in dieser Mischung hilft, den pH-Wert in der Wurmkiste auf einem optimalen Level zu halten. In einer sauren Umgebung überleben die Würmer nicht. Außerdem liefert das Gesteinsmehl wichtige Mineralien, die die Würmer brauchen, um zu wachsen und sich zu vermehren. Verpackt ist die Mineralmischung in einem (wurm)kompostierbaren Beutel aus Bioplastik. Dosierung: 1-2 EL pro Monat, je nach Füllstand der Wurmkiste. Der 

Kokosblock

 ist ideal zum Auffrischen einer Wurmkiste, die schon länger in Betrieb ist, bzw. um optimale Bedingungen zu schaffen. (Ab der 2. Ernte empfehlenswert) Kokos speichert enorm viel Wasser, das lieben die Kompostwürmer. Die Textur der Fasern führt zu einer guten Durchlüftung des halbfertigen Komposts und wirkt ausgleichend Schwierigkeiten mit der Feuchtigkeit. Zudem ist es ein ideales Urlaubsfutter. Unser Kokosblock besteht zu 100% aus Kokosfasern und ist natürlich ungedüngt. Wie du aus dem Block feines Substrat zauberst, lernst du in der beiliegenden Anleitung. Für die Familienwurmkiste und den WormBag brauchst du pro Auffrischung einen Block, für die kleineren Modelle ½ Block. Und wenn etwas übrig bleibt, eignen sich Kokosfasern auch ideal als Anzuchtsubstrat.

TIPP:

 Deine Wurmkiste kommt bereits mit 1 Hanfmatte und 1 Beutel Mineralmischung zu dir nach Hause. Mit dem Pflege Set bist du für die nächsten 6 Monate und darüber hinaus versorgt. Am Besten gleich dazu bestellen und den Extra-Versand einsparen!