fbpx

Bio-Düngerpellets aus österreichischer Bio-Schafschurwolle

9,48 inkl. MwSt.

Auf Lager

Österreich

Bio-Düngerpellets aus 100 % österreichischer Schafschurwolle von gesunden lebenden Schafen aus kontrolliert biologischer Tierhaltung (kbT)

Vergleichen
Missbrauch melden

Missbrauch bezüglich Produkt melden Bio-Düngerpellets aus österreichischer Bio-Schafschurwolle

Artikelnummer: 800104 Kategorien: , , Tags: , , , , , , , , , , , ,
Zertifikat(e):
Biologisch gärtnern

Nachhaltigkeitskriterien

Regional produziertDer Rohstoff Schafschurwolle stammt ausschließlich aus Österreich von heimischen Bio-Betrieben mit kontrolliert biologischer Tierhaltung (kbT), die Pelletierung erfolgt ebenfalls in einem heimischen Betrieb in Österreich und der Vertrieb ebenso von einem österreichischen Unternehmen (BIOWOL).
RessourcenschonungHeimische Schafschurwolle findet in Österreich heutzutage nur wenig Verwendung. Dieses wundervolle natürliche Material mit seinen vielen guten Eigenschaften wird kaum genutzt und großteils entsorgt oder als Dämmmaterial verwendet. Gleichzeitig wird billige Wolle aus dem Ausland importiert, welche mit mehr als fragwürdigen Praktiken (z.B. Mulesing, großflächige Besprühung mit Pestiziden, etc.) gewonnen wurde. Wir möchten diesem Zustand entgegenwirken und unserer Schafschurwolle wieder den Wert geben, der ihr unserer Meinung nach zusteht. So machen wir aus einem "Abfallprodukt" neue hochwertige Bio-Naturprodukte.

NEU AUF DEM MARKT!

Unsere zertifizierten Bio-Düngerpellets aus 100 % österreichischer Bio-Schafschurwolle von gesunden lebenden Schafen aus kontrolliert biologischer Tierhaltung (kbT) bieten als natürlicher Bio-Dünger viele VORTEILE:

  • ökologischer Langzeitdünger ohne Fremdzusätze oder Chemikalien
  • gut geeignet für den Bio-Landbau
  • die Pellets quellen im Boden stark auf und können Wasser bis zum 3,5-fachen des Eigengewichts aufnehmen und nachhaltig speichern
  • der Boden wird dadurch gelockert und die Bodenstruktur verbessert
  • Schnecken mögen keine Schafschurwolle
  • gut geeignet für Obstgehölze, Ziergehölze, Gemüse sowie Topf- und Zierpflanzen
  • enthält Stickstoff, Phosphor und Kalium und trägt durch seinen PH-Wert zur Verbesserung von sauren Böden bei

Unsere Bio-Düngerpellets aus österreichischer Schafschurwolle von gesunden lebenden Schafen aus kontrolliert biologischer Tierhaltung (kbT) bestehen zu 100 % aus naturbelassener Schafwolle ohne jegliche Zusätze oder Chemikalien und sind mit dem Gütezeichen “biologisch gärtnern” zertifiziert. Das Gütezeichen „biologisch gärtnern“ zeichnet Gartenprodukte aus, die umweltverträglich und biotauglich sind.

ANWENDUNG & DOSIERUNG:
Gemüse:

  • bei der Aussaat zwischen 70 g/m² (Schwachzehrer) und 150 g/m² (Starkzehrer)
  • Nachdüngung zwischen 40 g/m² und 100 g/m²
  • Düngerpellets aus Schafwolle eignen sich hervorragend für wasserliebende und starkzehrende Gemüsepflanzen wie z.B. Tomaten, Gurken, Kürbisse, uvm.

Balkon und Topfpflanzen:

  • Düngerpellets gleichmäßig mit dem Substrat vermischen (ca. 25 g/l)
  • Bitte beachten Sie, dass durch die Quelleigenschaft der Pellets weniger Substrat benötigt wird und die Düngerpellets gut mit Erde abgedeckt werden sollten

Gartenpflanzen:

  • Von Frühling bis Sommer im Garten gleichmäßig ausbringen und in den Boden gut einarbeiten (ca. 60 g/m²)

HINWEIS:
Düngerpellets sind nicht zum Verzehr geeignet und sollten stets außerhalb der Reichweite von Kindern und Haustieren gelagert werden. Aufgrund der wasseranziehenden Eigenschaft der Pellets, diese immer trocken lagern und von Feuchtigkeit fern halten. Nach dem Gebrauch Hände waschen.

Produktinformation / Produktdeklaration:
Organischer Dünger aus 100 % naturbelassener österreichischer Bio-Schafschurwolle (kbT) pelletiert, 79 % organische Substanz i.d.TS, 8,3 % Gesamtstickstoff organisch gebunden, pH-Wert 9,4

Zusätzliche Information

Gewicht 0.8 kg
Größe 15.5 x 7 x 24.5 cm
Umwelt

Biologisch

strick-mir-was.at e.U. / BIOWOL

Heimische Schafschurwolle findet in Österreich heutzutage nur wenig Verwendung. Dieses wundervolle natürliche Material mit seinen vielen guten Eigenschaften wird kaum genutzt und großteils entsorgt oder als Dämmmaterial verwendet. Gleichzeitig wird billige Wolle aus dem Ausland importiert, welche mit mehr als fragwürdigen Praktiken (z.B. Mulesing, großflächige Besprühung mit Pestiziden, etc.) gewonnen wurde. Wir möchten diesem Zustand entgegenwirken und unserer Schafschurwolle wieder den Wert geben, der ihr unserer Meinung nach zusteht. Wir verarbeiten ausschließlich österreichische Schafschurwolle von gesunden lebenden Schafen aus kontrolliert biologischer Tierhaltung (kbT) und erzeugen daraus Produkte, die im Einklang mit Ökologie und Nachhaltigkeit stehen. Wir bevorzugen in der Zusammenarbeit heimische Unternehmen und legen von der Gewinnung, der Verarbeitung bis hin zur Verpackung großen Wert auf Tier- und Umweltschutz. Unsere Produkte werden umweltbewusst verpackt, einige davon sind auch ganz verpackungsfrei erhältlich, womit wir die ZERO-WASTE-Bewegung unterstützen möchten.

Mehr Artikel von strick-mir-was.at e.U. / BIOWOL

Bewerte das Produkt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezensionen

Es gibt noch keine Rezensionen

Versandbedingungen

Alle Preise sind Gesamtpreise. Sie verstehen sich inklusive aller Steuern einschließlich Umsatzsteuer und Abgaben aber ohne Versandkosten.

Rückerstattungs-/Rücksendungs-/ Austauschbedingungen

Dem in Österreich gebräuchliche Begriff “Rücktrittsrecht” entspricht der in Deutschland gebräuchliche und in der Verbraucherrechte-Richtlinie verwendete Begriff “Widerrufsrecht”. Wir verwenden daher das gleichbedeutende Begriffspaar “Widerrufsrecht (Rücktrittsrecht)”. In der Widerrufsbelehrung wird ausschließlich der Begriff “Widerrufsrecht” verwendet. Dies ist gleichbedeutend mit dem österreichischen Begriff “Rücktrittsrecht”. Details dazu finden Sie in der Widerrufsbelehrung. Für Waren, die nach Kundenspezifikationen angefertigt werden oder eindeutig auf persönliche Bedürfnisse zugeschnitten sind, besteht kein Widerrufsrecht (Rücktrittsrecht).

AGB

1. Vertragsabschluss / Korrekturmöglichkeit Die Bestellung des Kunden stellt ein Angebot dar. Ein Vertrag kommt erst nach Annahme unsererseits zustande. Der Kunde wird von unserer Annahme per E-Mail (Empfangsbestätigung/Auftragsbestätigung) verständigt. Eine Bestellung ist nur möglich, wenn alle im Bestellformular mit * bezeichneten Pflichtfelder ausgefüllt sind. Fehlen Angaben oder können wir der Bestellung aus sonstigen Gründen nicht nachkommen, erhält der Kunde eine Fehlermeldung. Vor dem endgültigen Abschicken der Bestellung erhält der Kunde die Möglichkeit, seine Bestellung zu korrigieren. Unterstützende Detailinformationen erhält der Kunde direkt im Zuge des Bestellvorganges. Wenn die Bestellung bei uns eingelangt ist, wird der Kunde über die von ihm bekannt gegebene E-Mail-Adresse vom Eingang seiner Bestellung verständigt. 2. Vertragsspeicherung Der Kaufvertrag wird von uns gespeichert, ist für den Kunden aber über unseren Webshop nicht zugänglich. Wir empfehlen daher, den Vertragstext (die Bestellung) direkt vom Kunden abzuspeichern oder auszudrucken. Wenn der Kunde den Vertragstext nach seiner Bestellung ausdrucken will, kann er diesen per Mail an willkommen@biowol.at anfordern. 3. Vertragssprache Die Vertragssprache ist Deutsch. 4. Preise und Versandkosten Alle Preise sind Gesamtpreise. Sie verstehen sich inklusive aller Steuern einschließlich Umsatzsteuer und Abgaben aber ohne Versandkosten. Die Versandkosten finden Sie in unserer Versandkostenübersicht. Bei einer Lieferung in ein Nicht-EWR-Land hat der Käufer alle Im- und Exportspesen inklusive allfälliger Zölle, Gebühren und Abgaben zu tragen. 5. Zahlungsarten / Fälligkeit / Vorauszahlung Wir akzeptieren folgende Zahlungsarten: Vorauskasse, PayPal und Zahlungsangebote von Klarna. Ist keine andere Zahlungsart vereinbart, verpflichtet sich der Kunde zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises bereits bei Vertragsabschluss. Die Lieferung der Ware erfolgt erst nach Eingang des Betrages auf unserem Bankkonto bzw. Zahlungsbestätigung von PayPal oder Klarna. 6. Rücktrittsrecht / Widerrufsrecht Dem in Österreich gebräuchliche Begriff “Rücktrittsrecht” entspricht der in Deutschland gebräuchliche und in der Verbraucherrechte-Richtlinie verwendete Begriff “Widerrufsrecht”. Wir verwenden daher das gleichbedeutende Begriffspaar “Widerrufsrecht (Rücktrittsrecht)”. In der Widerrufsbelehrung wird ausschließlich der Begriff “Widerrufsrecht” verwendet. Dies ist gleichbedeutend mit dem österreichischen Begriff “Rücktrittsrecht”. Details dazu finden Sie in der Widerrufsbelehrung. Für Waren, die nach Kundenspezifikationen angefertigt werden oder eindeutig auf persönliche Bedürfnisse zugeschnitten sind, besteht kein Widerrufsrecht (Rücktrittsrecht). 7. Hinweis auf die gesetzliche Gewährleistung Es gelten die Bestimmungen über die gesetzliche Gewährleistung. Die Gewährleistungsfrist beträgt bei der Lieferung beweglicher Sachen 2 Jahre ab Übernahme der Ware. Reklamationen auf Grund gesetzlicher Gewährleistungsansprüche oder sonstiger Beschwerden können unter den im Impressum genannten Kontaktdaten geltend gemacht werden. 8. Datenverarbeitung Der Kunde stimmt zu, dass folgende persönliche Daten, nämlich Vorname, Nachname, Geburtsdatum, Kontaktdaten zum Zweck der künftigen Besuche im Webshop verarbeitet werden. Die Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. 9. Zustimmungserklärung / Widerruf zum Erhalt von Werbe-E-Mails Der Kunde stimmt dem Erhalt von Nachrichten unseres Unternehmens über unsere Produkte, aktuelle Angebote und sonstige unternehmensbezogene Informationen mittels Werbe-E-Mails, insbesondere Newsletter, zu. Der Kunde kann seine Zustimmung zum Erhalt solcher E-Mails jederzeit durch Rücksendung des E-Mails an die Absenderadresse mit dem Hinweis “Bitte keine weiteren Werbe-E-Mails” widerrufen.

Fragen und Antworten

Du bist nicht angemeldet

Entschuldige, es sind keine weiteren Angebote vorhanden