fbpx

Cityrucksack

120,00 inkl. MwSt.

Auf Lager

Deutschland

Höhe offen/1. Ring/2.Ring: ca.50, 42, 35 cmBreite: ca.32, Tiefe: ca. 15 cm, Gewicht: ca. 1Kg, Volumen: ca. 28 L

Vergleichen
Missbrauch melden

Missbrauch bezüglich Produkt melden Cityrucksack

Kategorien: , , , , , Tags: , , , ,

Nachhaltigkeitskriterien

LanglebigDie Verwendung von 500g/m² naturbelassenem Hanfstoff in Kombination mit Schuhmacherfaden sorgt für eine Material-und Nahtstabilität, die einer sehr hohen Belastung standhält.
Recycelt & RecycelbarDurch die Vermeidung jeglicher künstlicher Werkstoffe könnte dieser Seesack vollständig in den Kreislauf der Natur zurückkehren, was nur durch seine Langlebigkeit verhindert wird.

Kleiner, feiner Alltagsrucksack mit einem innenliegenden Reißverschlußfach und einem Extrafach passend für einen Laptop mit bis zu 32 x 23 cm Kantenlänge ( der abgebildete Laptop gehört natürlich nicht zum Lieferumfang. Mit seinem handlichen Format ist dieser Rucksack bestens geeignet, die Dinge aufzunehmen, die man an einem Tag mit all seinen Unwägbarkeiten so braucht aber auch ein kleinerer Einkauf findet immer noch Platz. Die längenverstellbaren Schultergurte sind ebenfalls aus Hanf. Der Rucksack ist komplett mit Rohbaumwolle gefüttert und hat zwei Außentaschen auf der Vorderseite. Verschließbar ist dieser Rucksack mit einem Reißverschluß. Rückenteil und Boden sind mit Kokosfasermatte gepolstert.
Alle verwendeten Materialien sind frei von Plastik, Chemiefasern und tierischen Produkten, ( Karabiner, Ringe Schieber und Reißverschlüsse sind aus Metall) also vegane Natur pur. Der, aus europäischer Bio Landwirtschaft stammende, Hanfstoff ist mit ca.500gm² extrem tragfähig und stabil.
Da Hanf ein Naturprodukt ist, kann es zu Farbabweichungen und Unebenheiten in der Gewebetextur kommen.

Dieser Rucksack ist bei 30° maschinenwaschbar.

Zusätzliche Information

Gewicht 1 kg
Größe 16 x 35 x 50 cm

bro42

Wir haben genug… …genug für die Bedürfnisse aller, aber nicht genug für die Gier einzelner. Jedes Material, daß wir Menschen verarbeiten, kommt letztlich aus der Natur – eine andere Quelle haben wir nicht – , aber in industriellen Fertigungsprozessen werden Naturstoffe so verändert, daß sie nie wieder in den Kreislauf der Natur zurückkehren können. Wir Menschen sind, wie alles lebendige, Teil und Produkt der Natur und wir haben verstanden, daß das ökologische Konto von Mutter Natur ausgeglichen sein muß, was entnommen wird, muß auch wieder zurückgegeben werden, einen Gewinn kann es in einem geschlossenen System nicht geben, nur eine Umverteilung. also, lassen wir es sein… …sein wie es ist, wir können es nicht besser als die Natur… …darum verarbeite ich für meine Taschen und Rucksäcke nur naturbelassene Materialien oder solche, die rückstandsfrei in den Kreislauf zurückkehren könnten ( aufgrund der Materialstärken und der sorgfältigen Verarbeitung halten meine Erzeugnisse allerdings viel zu lange, als das Du deren Kompostierbarkeit überprüfen könntest ;-).

Mehr Artikel von bro42

Bewerte das Produkt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezensionen

Es gibt noch keine Rezensionen

Versandbedingungen

versandkostenfrei

Rückerstattungs-/Rücksendungs-/ Austauschbedingungen

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Michael Bröderdörp, Suhrenkamp, 21, 22335 Hamburg, D, rucksack@bro42.com, Telefon: 01719291441) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Folgen des Widerrufs Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. Muster-Widerrufsformular(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)– An Michael Bröderdörp, Suhrenkamp, 21, 22335 Hamburg, D, rucksack@bro42.com– Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)– Bestellt am (*)/erhalten am (*)– Name des/der Verbraucher(s)– Anschrift des/der Verbraucher(s)– Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)– Datum

AGB

Fragen und Antworten

Du bist nicht angemeldet

Entschuldige, es sind keine weiteren Angebote vorhanden