fbpx

J. HORNIG ALLES BIO

8,99 inkl. MwSt.

Auf Lager

Österreich

ICH HABE EINEN TRAUM

 

Guten Gewissens besten Kaffee zu trinken, ist ein Genuss für sich. Darum schmeckt Alles Bio von J. Hornig auch so gut. Um zu dieser Wirkung zu gelangen, werden zu 100% Bohnen aus kontrolliert biologischem Anbau verwendet. Gehandelt nach den Regeln des FAIRTRADE-Gütesiegels, ausgewogen gemischt und in der Trommel geröstet, wird daraus ein Premium-Kaffee – intensiv-blumig im Aroma, komplex und kräftig im Geschmack.

Vergleichen
Missbrauch melden

Missbrauch bezüglich Produkt melden J. HORNIG ALLES BIO

Kategorien: , , Tags: , , , , , , , ,

Nachhaltigkeitskriterien

Erhalt der BiodiversitätKontrolliert biologischer Anbau.
Fair und SozialEs sind unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – allen voran unsere erfahrenen Röstmeister – die mit ihrer Erfahrung und ihrer Begeisterung dafür sorgen, dass Kaffee von J. Hornig ein unvergleichliches Aroma hat. Wir sind uns der großen Verantwortung gegenüber unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bewusst. Ein faires Lohnniveau zu gewährleisten, ist für uns nur der Anfang. o Fortbildung. Jeder Mitarbeiter und jede Mitarbeiterin von J. Hornig ist Kaffee-Experte. Deswegen bieten wir neben Produkt, Maschinen- und Verkaufskursen auch professionelle Barista-Kurse an – unsere Barista Academy ist so beliebt, dass sie auch von betriebsexternen Interessierten begeistert angenommen werden. o Gesundheit. Die Gesundheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter liegt uns am Herzen. Dafür sorgen wir unter anderem mit Obst und Getränken zur freien Verfügung sowie Impfaktionen. o Chancengleichheit ist bei uns als Familienbetrieb großgeschrieben. Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie steht bei uns im Vordergrund Auszeichnung des Fairtrade-Zertifikates. Standards wir faire Arbeitsbedingungen, keine Kinderarbeit und umweltschonender Anbau werden eingehalten.

GEMAHLEN

J. HORNIG ALLES BIO

GEWICHT 0.5 kg
BOHNEN AUS Asien, Südamerika, Zentralamerika
ZERTIFIKATE Bio, Fairtrade
AROMA würzig
GESCHMACK vollmundig
ZUBEREITUNGSMETHODEN Filterkaffee, Frenchpress
AUFBEWAHRUNG trocken & vor Wärme geschützt lagern

Zusätzliche Information

Umwelt

vegan, vegetarisch

J. Hornig GmbH

Wir bieten selbstgerösteten Kaffee aus unserer Rösterei in Graz, Österreich, an.

Mehr Artikel von J. Hornig GmbH

Bewerte das Produkt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezensionen

Es gibt noch keine Rezensionen

Versandbedingungen

LIEFERBEDINGUNGEN

 

UNSERE LEISTUNGS- UND LIEFERBEDINGUNGEN

  Lieferungen erfolgen ausschließlich innerhalb der EU-Mitgliedstaaten und zu haushaltsüblichen Mengen. Für Großlieferungen ersuchen wir Sie, uns per E-Mail zu kontaktieren und unser Vertrieb wird unverzüglich auf Sie zukommen. Alle von J. Hornig genannten Preise sind, sofern nicht ausdrücklich anders beschrieben, inklusive österreichischer Umsatzsteuer ausgewiesen. Falls in der Artikelbeschreibung nicht ausdrücklich anders beschrieben, werden alle Artikel ohne allfällig abgebildete Dekoration geliefert. Die Lieferung erfolgt grundsätzlich binnen der dem Nutzer online angegebenen Frist, jedoch innerhalb der gesetzlichen Lieferfrist von 30 Tagen ab Bestellung.    
   

ZAHLUNGSMITTEL

  Nachnahme Sofortüberweisung Kreditkarte (Mastercard, Visacard) PayPal EPS    
 

BESCHWERDEN

  Bei Beschwerden wenden Sie sich bitte telefonisch oder via E-Mail an unseren Helpdesk J. Hornig GmbH Tel: +43 (0)316 509-0 E-Mail: office@jhornig.at

 
 

LIEFERUNGEN INNERHALB ÖSTERREICH

  Die Versandkosten betragen pauschal EUR 4,-. Ab einem Bestellwert von EUR 20,00 liefern wir kostenlos.      

LIEFERUNGEN INTERNATIONAL

 

ZONE 1 (EUR 5,30 INKL. MWST.)

Deutschland Versand erfolgt durch Hermes ab EUR 50,00 versandkostenfrei

AGB

BELEHRUNG ÜBER DAS WIDERRUFSRECHT FÜR VERBRAUCHER

 

WIDERRUFSBELEHRUNG

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.  

WIDERRUFSRECHT

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (J. Hornig GmbH, Waagner-Biro-Straße 39–41, 8020 Graz; T: +43 (0) 316 509-0; F: +43 (0) 316 509-551; E: office@jhornig.at) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.  

FOLGEN DES WIDERRUFS

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens bi nnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.  

MUSTER-WIDERRUFSFORMULAR

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)   – An J. Hornig GmbH, Waagner-Biro-Straße 39–41, 8020 Graz; office@jhornig.at; Fax: +43 316 509-551   – Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)   – Bestellt am (*)/erhalten am (*) – Name des/der Verbraucher(s) – Anschrift des/der Verbraucher(s) – Unter
schrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)   – Datum ————————————— (*) Unzutreffendes streichen.  

AUSSCHLUSS BZW. VORZEITIGES ERLÖSCHEN DES WIDERRUFSRECHTS

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen – zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind; – zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde; – zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat; – zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen. Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen – zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde; – zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden; zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

RÜCKSENDUNGEN

Die in diesem Abschnitt “Rücksendungen” genannten Modalitäten sind nicht Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts gem. dem Abschnitt “Belehrung über das Widerrufsrecht für Verbraucher”. Kunden werden vor Rücksendung gebeten die Rücksendung beim Verkäufer zu melden [Ergänzen: Telefonnummer und/oder E-Mailadresse und/oder Kontaktseite], um die Rücksendung anzukündigen. Auf diese Weise ermöglichen sie dem Verkäufer eine schnellstmögliche Zuordnung der Produkte. Kunden werden gebeten die Ware als frankiertes Paket an den Verkäufer zurück zu senden und den Einlieferbeleg aufzubewahren. Der Verkäufer erstattet den Kunden auf Wunsch vorab die Portokosten, sofern diese nicht vom Käufer selbst zu tragen sind. Kunden werden gebeten Beschädigungen oder Verunreinigungen der Ware zu vermeiden. Die Ware sollte nach Möglichkeit in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör an den Verkäufer zurück gesendet werden. Ist die Originalverpackung nicht mehr im Besitz des Käufers, sollte eine andere geeigneten Verpackung verwendet werden, um für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden zu sorgen und etwaige Schadensersatzansprüche wegen Beschädigungen infolge mangelhafter Verpackung zu vermeiden.

Fragen und Antworten

Du bist nicht angemeldet

Entschuldige, es sind keine weiteren Angebote vorhanden