fbpx

Stirnband „TWIST“ in verschiedenen Farben

21,90 inkl. MwSt.

Österreich

 

Unser neuester Streich sind unsere Stirnbänder Twist! Wie gewohnt aus weichem Bio- Jacquard, diesmal jedoch in Zopfstrickoptik. Das besondere an diesem Accessoire ist, dass der Drehpunkt variabel ist und man das Stirnband ganz individuell aufsetzen und stylen kann. Die feschen Kopfwärmer kratzen im Vergleich zu Stirnbänder aus Wolle nicht und sind somit recht angenehm zu tragen. Die handgenähten Stirnbänder sind aus 100% Bio- Jacquard, ohne Wolle in Zopfstrickoptik.

 

Gibts in 3 verschiedenen Farben.

 

Größe: One Size

Material: 100% Bio-Jacquard

Farben: Light Grey, Mustard/Senf & Powder Blue

Löschen
Vergleichen
Missbrauch melden

Missbrauch bezüglich Produkt melden Stirnband „TWIST“ in verschiedenen Farben

Artikelnummer: N/A Kategorien: , , , , , , , , , , Tags: , , , , , , , ,
Zertifikat(e):
GOTS Global Organic Textile Standard

Nachhaltigkeitskriterien

Regional produziertUnsere Stoffe beziehen wir aus Deutschland, wo sie gewebt und gefärbt werden. Genäht werden die Stirnbänder und Hauben bei uns im Mostviertel (Niederösterreich).
RessourcenschonungUnsere Textilien bestehen ausschließlich aus nachwachsenden und biologischen Rohstoffe, wie zb. Bio- Baumwolle.
Rohstoffe aus biologischem AnbauOb Shirt, Hoodie, Schal, Haube oder Tasche: Unsere Produkte sind vegan & werden allesamt mit ökologisch nachhaltig & fair produzierten Materialien hergestellt - unsere Textilien sind übrigens GOTS-zertifiziert! Ein toller Nebeneffekt: Unsere Stoffe aus Bio-Baumwolle, Hanf & Bambus sind nicht nur frei von Chemikalien und Giftstoffen, sondern aufgrund ihrer feinen Struktur besonders kuschelig und weich. Und grundsätzlich gilt: Alles wird bei uns nachhaltig und fair hergestellt.
Schadstoffreduzierte HerstellungDinge, die direkt auf der Haut getragen werden, sollten keinesfalls giftig sein, stimmts? Deshalb sieht unsere Kleidung nicht nur hübsch aus, sondern ist auch gesundheitlich unbedenklich. Damit du dir da auch ganz sicher sein kannst, sind unsere Textilien GOTS-zertifiziert und kommen ganz ohne Chemikalien und Weichmachern aus.
Soziales Engagement & Fairer HandelWir produzieren ausschließlich giftfreie & ökologische Textilien, die darüber hinaus auch unter fairen Arbeitsbedingungen hergestellt wurden. Wir arbeiten ausschließlich mit Händlern und Textil-Erzeugern zusammen, die der Fair Wear Foundation (FWF) angehören. Keine Kinderarbeit, keine Dumping-Löhne. Und das Beste daran: Unsere Kleidungsstücke sind allesamt superweich und auch nach mehrmaligem Waschen bleiben sie top in Form.

 

Unser neuester Streich sind unsere Stirnbänder Twist! Wie gewohnt aus weichem Bio- Jacquard, diesmal jedoch in Zopfstrickoptik. Das besondere an diesem Accessoire ist, dass der Drehpunkt variabel ist und man das Stirnband ganz individuell aufsetzen und stylen kann. Die feschen Kopfwärmer kratzen im Vergleich zu Stirnbänder aus Wolle nicht und sind somit recht angenehm zu tragen. Die handgenähten Stirnbänder sind aus 100% Bio- Jacquard, ohne Wolle in Zopfstrickoptik.

 

Gibts in 3 verschiedenen Farben.

 

Größe: One Size

Material: 100% Bio-Jacquard

Farben: Light Grey, Mustard/Senf & Powder Blue

Zusätzliche Information

Farbe

hellgrau, Rauchblau, Senfgelb

Ecolodge Home of Green Fashion OG

Wir sind 3 junge, sportliche Mädels, die beschlossen haben, ein kleines, aber feines Modelabel zu gründen. Hübsche Designs, flotte Schnitte, mal was Anderes als die ewige Stangenware, Ihr wisst schon. An sich nichts Neues. Doch naja… eigentlich schon: Wir produzieren ausschließlich ökologisch nachhaltige & fair erzeugte Mode. Da fährt die Eisenbahn drüber!

Dinge, die direkt auf der Haut getragen werden, sollten keinesfalls giftig sein, stimmts? Deshalb sieht unsere Kleidung nicht nur hübsch aus, sondern ist auch gesundheitlich unbedenklich. Damit du dir da auch ganz sicher sein kannst, sind unsere Textilien GOTS-zertifiziert und werden regional mit einem hübschen Druck veredelt!

Und das ist einfach nur: YAYY!!

GOTS bedeutet: Global Organic Textile Standard. Besser gehts in Sachen Bio & Fairness eigentlich nicht.

Mehr Artikel von Ecolodge Home of Green Fashion OG

Bewerte das Produkt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezensionen

Es gibt noch keine Rezensionen

Versandbedingungen

Versandkosten in Österreich €4,20 ab €70,00 kostenlos. Lieferzeit circa 2-3 Tage Versandkosten ins Ausland € 7,00 ab €100,00 kostenlos. Lieferzeit circa 3-4 Tage  

Rückerstattungs-/Rücksendungs-/ Austauschbedingungen

30 Tage Rückgaberecht Bitte beachte, dass du die Waren innerhalb von 30 Tagen an uns zurücksenden kannst und dass wir nur ungetragene und ungewaschene Artikel zurücknehmen. Bitte achte auch darauf, angebrachte Etiketten nicht zu entfernen und die Artikel nicht zu beschmutzen. Das erspart uns im Falle einer Reklamation jede Menge Zeit und Ärger . Rücksendeschein vorbereiten Schneide bitte den Rücksendeschein entlang der gestrichelten Linie in zwei Teile. Artikel verpacken Lege bitte die originalverpackten Artikel zusammen mit dem Retourschein in einen Versandkarton und klebe das Retourenetikett gut sichtbar auf den Karton. Artikel zurücksenden Gib bitte die Retoursendung bei der nächstgelegenen Paketaufgabestelle (Post, DPD, DHL, usw.) ab, um das Paket an uns zu retournieren. ACHTUNG!! Die Kosten für den Rückversand trägt der Käufer !!! Kaufpreiserstattung Sobald deine Rücksendung bei uns eingetroffen ist und geprüft wurde, werden wir dir den Betrag innerhalb weniger Tage rückerstatten. Solltest du den Kauf auf Rechnung gewählt haben, dann überweise uns bitte nur den Betrag der Waren, die du behältst. office@ecolodge-fashion.com Falls noch Fragen unbeantwortet geblieben sind, dann kontaktier uns doch! Wir helfen dir gerne weiter !!!

AGB

------------------------------------------------------- Allgemeine Geschäftsbedingungen mit Kundeninformationen -------------------------------------------------------
Inhaltsverzeichnis ------------------ 1. Geltungsbereich 2. Vertragsschluss 3. Widerrufsrecht 4. Preise und Zahlungsbedingungen 5. Liefer- und Versandbedingungen 6. Eigentumsvorbehalt 7. Mängelhaftung (Gewährleistung) 8. Anwendbares Recht 9. Gerichtsstand 10. Informationen zur Online-Streitbeilegung
1) Geltungsbereich 1.1 Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend "AGB") von Ecolodge Fashion (nachfolgend "Verkäufer"), gelten für alle Verträge, die ein Verbraucher oder Unternehmer (nachfolgend "Kunde") mit dem Verkäufer hinsichtlich der vom Verkäufer in seinem Online-Shop dargestellten Waren und/oder Leistungen abschließt. Hiermit wird der Einbeziehung von eigenen Bedingungen des Kunden widersprochen, es sei denn, es ist etwas anderes vereinbart. 1.2 Verbraucher im Sinne dieser AGB ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Unternehmer im Sinne dieser AGB ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.
2) Vertragsschluss 2.1 Die im Online-Shop des Verkäufers enthaltenen Produktbeschreibungen stellen keine verbindlichen Angebote seitens des Verkäufers dar, sondern dienen zur Abgabe eines verbindlichen Angebots durch den Kunden. 2.2 Der Kunde kann das Angebot über das in den Online-Shop des Verkäufers integrierte Online-Bestellformular abgeben. Dabei gibt der Kunde, nachdem er die ausgewählten Waren und/oder Leistungen in den virtuellen Warenkorb gelegt und den elektronischen Bestellprozess durchlaufen hat, durch Klicken des den Bestellvorgang abschließenden Buttons ein rechtlich verbindliches Vertragsangebot in Bezug auf die im Warenkorb enthaltenen Waren und/oder Leistungen ab. Ferner kann der Kunde das Angebot auch telefonisch gegenüber dem Verkäufer abgeben. 2.3 Der Verkäufer kann das Angebot des Kunden innerhalb von fünf Tagen annehmen, - indem er dem Kunden eine schriftliche Auftragsbestätigung oder eine Auftragsbestätigung in Textform (Fax oder E-Mail) übermittelt, wobei insoweit der Zugang der Auftragsbestätigung beim Kunden maßgeblich ist, oder - indem er dem Kunden die bestellte Ware liefert, wobei insoweit der Zugang der Ware beim Kunden maßgeblich ist, oder - indem er den Kunden nach Abgabe von dessen Bestellung zur Zahlung auffordert. Liegen mehrere der vorgenannten Alternativen vor, kommt der Vertrag in dem Zeitpunkt zustande, in dem eine der vorgenannten Alternativen zuerst eintritt. Nimmt der Verkäufer das Angebot des Kunden innerhalb vorgenannter Frist nicht an, so gilt dies als Ablehnung des Angebots mit der Folge, dass der Kunde nicht mehr an seine Willenserklärung gebunden ist. 2.4 Die Frist zur Annahme des Angebots beginnt am Tag nach der Absendung des Angebots durch den Kunden zu laufen und endet mit dem Ablauf des fünften Tages, welcher auf die Absendung des Angebots folgt. 2.5 Bei der Abgabe eines Angebots über das Online-Bestellformular des Verkäufers wird der Vertragstext vom Verkäufer gespeichert und dem Kunden nach Absendung seiner Bestellung nebst den vorliegenden AGB in Textform (z. B. E-Mail, Fax oder Brief) zugeschickt. Zusätzlich wird der Vertragstext auf der Internetseite des Verkäufers archiviert. 2.6 Vor verbindlicher Abgabe der Bestellung über das Online-Bestellformular des Verkäufers kann der Kunde seine Eingaben laufend über die üblichen Tastatur- und Mausfunktionen korrigieren. Darüber hinaus werden alle Eingaben vor der verbindlichen Abgabe der Bestellung noch einmal in einem Bestätigungsfenster angezeigt und können auch dort mittels der üblichen Tastatur- und Mausfunktionen korrigiert werden. 2.7 Für den Vertragsschluss steht ausschließlich die deutsche Sprache zur Verfügung. 2.8 Die Bestellabwicklung und Kontaktaufnahme finden in der Regel per E-Mail und automatisierter Bestellabwicklung statt. Der Kunde hat sicherzustellen, dass die von ihm zur Bestellabwicklung angegebene E-Mail-Adresse zutreffend ist, so dass unter dieser Adresse die vom Verkäufer versandten E-Mails empfangen werden können. Insbesondere hat der Kunde bei dem Einsatz von SPAM-Filtern sicherzustellen, dass alle vom Verkäufer oder von diesem mit der Bestellabwicklung beauftragten Dritten versandten E-Mails zugestellt werden können.
3) Widerrufsrecht 3.1 Verbrauchern steht grundsätzlich ein Widerrufsrecht zu. 3.2 Nähere Informationen zum Widerrufsrecht ergeben sich aus der Widerrufsbelehrung des Verkäufers.
4) Preise und Zahlungsbedingungen 4.1 Sofern sich aus der Produktbeschreibung des Verkäufers nichts anderes ergibt, handelt es sich bei den angegebenen Preisen um Gesamtpreise, die die gesetzliche Umsatzsteuer enthalten. Gegebenenfalls zusätzlich anfallende Liefer- und Versandkosten werden dann im Warenkorb gesondert angebeben und ausgewiesen. 4.2 Bei Lieferungen in Länder außerhalb der Europäischen Union können im Einzelfall weitere Kosten anfallen, die der Verkäufer nicht zu vertreten hat und die vom Kunden zu tragen sind. Hierzu zählen beispielsweise Kosten für die Geldübermittlung durch Kreditinstitute (z.B. Überweisungsgebühren, Wechselkursgebühren) oder einfuhrrechtliche Abgaben bzw. Steuern (z.B. Zölle). Solche Kosten können in Bezug auf die Geldübermittlung auch dann anfallen, wenn die Lieferung nicht in ein Land außerhalb der Europäischen Union erfolgt, der Kunde die Zahlung aber von einem Land außerhalb der Europäischen Union aus vornimmt. 4.3 Dem Kunden stehen verschiedene Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung, die im Online-Shop des Verkäufers angegeben werden. 4.4 Ist Vorauskasse vereinbart, ist die Zahlung sofort nach Vertragsabschluss fällig.
5) Liefer- und Versandbedingungen 5.1 Die Lieferung von Waren erfolgt auf dem Versandweg an die vom Kunden angegebene Lieferanschrift, sofern nichts anderes vereinbart ist. Bei der Abwicklung der Transaktion ist die in der Bestellabwicklung des Verkäufers angegebene Lieferanschrift maßgeblich. 5.2 Sendet das Transportunternehmen die versandte Ware an den Verkäufer zurück, da eine Zustellung beim Kunden nicht möglich war, trägt der Kunde die Kosten für den erfolglosen Versand. Dies gilt nicht, wenn der Kunde sein Widerrufsrecht wirksam ausübt, wenn er den Umstand, der zur Unmöglichkeit der Zustellung geführt hat, nicht zu vertreten hat oder wenn er vorübergehend an der Annahme der angebotenen Leistung verhindert war, es sei denn, dass der Verkäufer ihm die Leistung eine angemessene Zeit vorher angekündigt hatte. 5.3 Bei Selbstabholung informiert der Verkäufer den Kunden zunächst per E-Mail oder Telefonat darüber, dass die von ihm bestellte Ware zur Abholung bereit steht. Nach Erhalt dieser E-Mail oder Telefonates kann der Kunde die Ware nach Absprache mit dem Verkäufer am Sitz des Verkäufers abholen. In diesem Fall werden keine Versandkosten berechnet.
6) Eigentumsvorbehalt Tritt der Verkäufer in Vorleistung, behält er sich bis zur vollständigen Bezahlung des geschuldeten Kaufpreises das Eigentum an der gelieferten Ware vor.
7) Mängelhaftung (Gewährleistung) 7.1 Ist die Kaufsache mangelhaft, gelten die Vorschriften der gesetzlichen Mängelhaftung. 7.2 Der Kunde wird gebeten, angelieferte Waren mit offensichtlichen Transportschäden bei dem Zusteller zu reklamieren und den Verkäufer hiervon in Kenntnis zu setzen. Kommt der Kunde dem nicht nach, hat dies keinerlei Auswirkungen auf seine gesetzlichen oder vertraglichen Mängelansprüche.
8) Anwendbares Recht Für sämtliche Rechtsbeziehungen der Parteien gilt das Recht der Republik Österreich unter Ausschluss der Gesetze über den internationalen Kauf beweglicher Waren. Bei Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.
9) Gerichtsstand Handelt der Kunde als Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen mit Sitz im Hoheitsgebiet der Republik Österreich, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag der Geschäftssitz des Verkäufers. Hat der Kunde seinen Sitz außerhalb des Hoheitsgebiets der Republik Österreich, so ist der Geschäftssitz des Verkäufers ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag, wenn der Vertrag oder Ansprüche aus dem Vertrag der beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit des Kunden zugerechnet werden können. Der Verkäufer ist in den vorstehenden Fällen jedoch in jedem Fall berechtigt, das Gericht am Sitz des Kunden anzurufen.
10) Informationen zur Online-Streitbeilegung Die EU-Kommission stellt im Internet unter folgendem Link eine Plattform zur Online-Streitbeilegung bereit: http://ec.europa.eu/consumers/odr Diese Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten aus Online-Kauf- oder Dienstleistungsverträgen, an denen ein Verbraucher beteiligt ist.
Zusatzinfo: Bei Lieferung in das Nicht-EU Ausland fallen zusätzliche Zölle, Steuer und Gebühren an. Weiter Informationen zu Zöllen finden Sie beispielsweise unter http://ec.europa.eu/taxation_customs/index_de.htm und zur Einfuhrumsatzsteuer unter http://auskunft.ezt-online.de/ezto/Welcome.do

Fragen und Antworten

Du bist nicht angemeldet

Entschuldige, es sind keine weiteren Angebote vorhanden